Schnittschutz nach Maß

Unser erklärtes Ziel lautet seit jeher, Menschen bei der Arbeit zu schützen. Angesichts der wachsenden Nachfrage nach Schnittschutzkleidung haben wir beschlossen, unser Know-how im PSA-Bereich auf Schnittgefahren auszudehnen.
Wir bieten Ihnen künftig die Möglichkeit zur Entwicklung und Herstellung von schnittfesten Bekleidungsmodellen und Zubehörteilen, die unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen und täglichen Risiken speziell auf Ihren Beruf abgestimmt sind.
T-Shirts, Polohemden, Boleros, Schürzen, Jacken, Hosen oder Ärmelstulpen: Wir begleiten Sie beim Entwurf Ihrer ganz persönlichen Bekleidung:

  • Erstellung Ihres Lastenhefts (Art der Bekleidung, Farben, Gewebe).
  • Analyse der bestehenden Kollektion.
  • Beratung bei der Auswahl der Gewebe.
  • Beratung bei der Auswahl der Normen.
  • Entwicklung der Bekleidung (Festlegung der besonders zu schützenden Bereiche, Look …).
  • usw.
Modelle passend zu Ihren Anforderungen

Gewebe passend zu Ihren Bedürfnissen

Die Auswahl der Gewebe ist ein wesentlicher Schritt bei der Herstellung einer zuverlässigen und effizienten Schnittschutzausrüstung.
Jedes von uns gelistete Gewebe besitzt nämlich spezifische Vorteile für einen maßgeschneiderten Schutz, der optimal auf die Besonderheiten Ihrer Tätigkeit abgestimmt ist.

Als Spezialist sehen wir unsere Aufgabe darin, Sie bei der Ermittlung Ihrer Bedürfnisse und der Auswahl des idealen Gewebes zu begleiten, damit daraus ein schnittfestes Bekleidungsstück ganz nach Ihren Wünschen entsteht.

Die neuen Gewebe D1808 und D1809 begeistern mit einem einzigartigen Leistungsniveau, wenn es um die Beständigkeit gegen mechanische Gefahren geht. Diese technischen Gewebe sind der Inbegriff unseres steten Strebens nach Verbesserung, um Menschen im Beruf bestmöglich zu schützen.

Bodyguard D1704

Gewebezusammensetzung: Para-Aramid-Köper

Gewicht: 240 g/m²

Leistung gemäß EN 388: 1340

Das feine Gewebe bietet einen ersten Schutz vor mechanischen Gefahren und eine Schnittfestigkeit der Leistungsstufe 3.

 

Bodyguard D1804

Gewebezusammensetzung: Para-Aramid-Gewebe mit Silikonbeschichtung

Gewicht: 600 g/m²

Leistung gemäß EN 388: 3532

Leistung gemäß ISO 13997 : 10.82 N => Leistungsstufe C

Leistung gemäß erfüllt ISO 15025 + ISO 17493

Gewebe mit Leistungsstufe 4 bei der Schnittfestigkeit und 3 bei Abrieb und Rissfestigkeit. Durch die Beschichtung ist das Gewebe wasser- und ölfest. Einsatz in einem warmen Arbeitsumfeld möglich.

Bodyguard D1807

Gewebezusammensetzung: Kozane®-Trikot mit weicher doppelschichtiger Verstärkung

Gewicht: 600 g/m²

Farbe: schwarz

Leistung gemäß EN 388: 4544

Leistung gemäß ISO 13997 : Leistungsstufe E

Gewebe mit Leistungsstufe 5 bei der Schnittfestigkeit und 4 bei Stichfestigkeit, Abrieb und Rissfestigkeit. Auch in f luoreszierendem Gelb erhältlich.

Bodyguard D1807JF

Gewebezusammensetzung: Kozane®-Trikot mit weicher doppelschichtiger Verstärkung

Gewicht: 600 g/m²

Farbe: Fluoreszierendes Gelb

Leistung gemäß EN 388: 4544

Leistung gemäß ISO 13997 : Leistungsstufe E

Gewebe mit Leistungsstufe 5 bei der Schnittfestigkeit und 4 bei Stichfestigkeit, Abrieb und Rissfestigkeit. Auch in schwarz erhältlich.

Bodyguard D1808

Gewebezusammensetzung: Hochleistungs-Polyethylen / extrem dünner Stahldraht / Polyamid- und Polyesterfasern

Gewicht: 389 g/m²

Farbe: Weiß

Leistung gemäß EN 388:

Abriebfestigkeit: Leistungsstufe 3

Schnittfestigkeit: Leistungsstufe X (Testverfahren ungeeignet, siehe die Ergebnisse zu ISO 13997)

Weiterreißfestigkeit: Leistungsstufe 4

Durchstichfestigkeit: Leistungsstufe 3

Widerstand gegen Schnitte mit scharfen Gegenständen gemäß ISO 13997: Leistungsstufe E

Leistung gemäß ANSI ASTM F2992-15: Schnittschutzklasse A5 (Score: 2,927 g)

Das Schutzgewebe D1808 sticht durch sein geringes Gewicht hervor, denn es ist das leichteste in seiner Kategorie. Was die Leistung betrifft, so besitzt es eine erhöhte Schnitt-, Durchstich-, Weiterreiß- und Abriebfestigkeit. Dieses technische Gewebe wurde für die Herstellung von Schnittschutzkleidung entwickelt und ist waschbar, atmungsaktiv und weich, was höchsten Tragekomfort gewährleistet.

Bodyguard D1809

Gewebezusammensetzung: Hochleistungs-Polyethylen / extrem dünner Stahldraht / Polyamid- und Polyesterfasern

Gewicht: 411 g/m²

Farbe: Schwarz

Leistung gemäß EN 388:

Abriebfestigkeit: Leistungsstufe 3

Schnittfestigkeit: Leistungsstufe X (Testverfahren ungeeignet, siehe die Ergebnisse zu ISO 13997)

Weiterreißfestigkeit: Leistungsstufe 4

Durchstichfestigkeit: Leistungsstufe 4

Widerstand gegen Schnitte mit scharfen Gegenständen gemäß ISO 13997: Leistungsstufe F

Leistung gemäß ANSI ASTM F2992-15: Schnittschutzklasse A8 (Score: 5,215 g)

Das Schutzgewebe D1809 ist ein idealer Kompromiss, der Komfort und Effizienz in einem einzigen schnittfesten Kleidungsstück zusammenführt. Es bietet ein herausragendes Schutzniveau gegen mechanische Gefahren und punktet in Sachen Schnitt-, Weiterreiß- und Durchstichfestigkeit mit bestmöglichen Testergebnissen. Dieses technische Gewebe wurde für die Herstellung von Schnittschutzkleidung entwickelt und ist waschbar, atmungsaktiv und weich, was höchsten Tragekomfort gewährleistet.

 

Ihre berufliche Tätigkeit erfordert eine persönliche Schutzausrüstung nach Maß? Dann kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot! Kontakt.

Sie wünschen sich Schnittschutzkleidung passend zu Ihren beruflichen Anforderungen?
Dann kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot!
Kontakt